AVR Webserver {nicht mehr aktiv}

…hier erfährt man alles über den kleinen AVR Webserver

Dieses Projekt ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe es nur nachgebaut. Die Page zu dem Projekt ist unter mikrocontroller.cco-ev.de zu erreichen.

Ihr habt die Kontrolle… [meistens :-P]
Neuer Standort: Mediaman’s Hobbyraum

Der Webserver befindet sich momentan im Hobbyraum. Dort wird er nur eingeschaltet wenn ich meine Hauptversorgung an habe. Üblicherweise also wenn ich mich länger unten aufhalte. Dann kann auch die interne Page mit weiterführenden Infos zum Server betrachtet werden. Resets brauchen nicht mehr via Funkschalter durchgeführt werden, da ich einen externen Watchdog gebaut habe, der den Server resettet sobald dieser nicht mehr reagieren sollte.

Update:

Webserver ist nun seit mehr als 2 Jahren nicht mehr aktiv und auch glaub ich nicht mal mehr in meinem Besitz ^^ (Edit: er ist noch in meinem Besitz – hab ihn vor kurzem in einem Krams-Karton entdeckt)
Mittlerweile gibt es bessere Lösungen, so das es auch unsinnig wäre dieses antiquierte Geräte noch in Aktion zu lassen…

Festgehaltene Bastelmomente vom AVR Webserver – nicht die beste Qualität aber die Aufnahmen waren vorhanden und erstmal zu schade zum löschen (jetzt werden die Originale gelöscht 😉 )

Hier ein kleines Goodie für alle, die ihn ebenfalls haben und das Feature der Software vermissen, die Kameraauflösung zu verändern

Achtung: der HTTP Port ist auf 82 eingestellt, also nicht wundern…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.